In unseren Coachings werden wir immer wieder gefragt: Welche Nischen funktionieren den nun bei Merch by Amazon? Wo lassen sich tatsächlich Shirts verkaufen?

Als Mehrwert für unsere Blog-Leser werden wir nun jeweils Freitags eine Nische unter die Lupe nehmen, in der gute Verkäufe erzielt werden können. Dabei fokussieren wir uns zunächst auf den amerikanischen Markt. Wir haben zwar mittlerweile die Freischaltung für amazon.de und amazon.co.uk, es fehlen aber bisher die Erfahrungswerte, was dort gut ankommt. Darüber werden wir später in einem weiteren Beitrag berichten.

Wenn ihr in einem Land T-Shirts verkaufen wollt, dann müsst ihr das Land und dessen Einwohner genau verstehen.

Noch ein Tipp: Eine weitergehende Analyse der jeweiligen „Wochen-Nische“ sowie einige Bonus-Inhalte erhaltet ihr in unserem MBA-Report.

Merch by Amazon Nische 1: Thin Blue Line

Kaum jemand in Deutschland dürfte diesen Begriff kennen bzw. wissen, worum es dabei geht. Dabei werden täglich Tausende T-Shirts in dieser Nische verkauft. Es lohnt sich also, hier mal genauer hinzusehen.

Seit wann der Begriff Thin Blue Line in den USA für die Polizei verwendet wird, darüber streiten sich die Historiker. 1988 erschien jedoch ein Dokumentar-Film mit dem Titel Thin Blue Line. Im Film wird die Gewalt gegen Polizisten thematisiert, insbesondere der Mord an einem US-Officer.

Hier wird die Polizei als die „dünne blaue Linie“ bezeichnet, die zwischen der Gesellschaft und der Anarchie liegt. Das trifft es genau auf den Punkt.

Heute ist im Waffenland USA die Gewalt gegen Polizisten und Bürger ein häufiges Gesprächsthema. Aus diesem Grund unterstützen viele Einwohner die Polizei und ihre Arbeit. Genau dieser Support wird dann auch mit T-Shirts zum Ausdruck gebracht – die Nische Thin Blue Line. Der Patriotismus und der Hang zur Heldenverehrung spielt hier natürlich ebenfalls eine große Rolle.

Wer verstehen möchte, wie die Amerikaner zu diesem Thema ticken, dem empfehlen wir das (sehr gut gemachte) Musik-Video When the Seasons Change US-Band Five Finger Death Punch. Die Band ist seit Jahren sehr aktiv in der Unterstützung von Polizisten und Armee-Veteranen. Zwei Millionen Abonnenten bei Youtube und über eine Million Klicks in einer Woche zeigen das große Interesse am Thema.

Das sehenswerte Video findet ihr hier:

T-Shirts verkaufen in der Nische Thin Blue Line

Es dürfte klar sein, das dies ein sehr sensibles Thema ist. Es ist nach der Merch by Amazon Content Policy auch verboten, direkten Bezug auf „Human Tragedy“ zu nehmen, daher sollten sich die Designs in eine allgemeine, die Polizei unterstützende Richtung bewegen. Kritik in welcher Form auch immer ist hier an dieser Stelle nicht angebracht und könnte sehr schnell auch zu einem möglichen Verstoß gegen die Content Policy oder Beschwerden führen.

Überlegt euch also, ob ihr in dieser Nische tätig werden möchtet, dazu müsste ihr euch ein wenig auf das patriotische Modell der Amerikaner einlassen. Da es sich um eine generelle Unterstützung der lokalen Polizeikräfte handelt, dürfte sich auch eine moralische Debatte, ob das Geld verdienen mit so einem Thema zulässig ist, erledigt haben.

Das Standard-Design zur Thin Blue Line zeigt, in welche Richtung es geht:

Dieses Motiv findet sich auf unzähligen Artikeln: T-Shirts, Aufkleber, Bettwäsche, Tassen, Mützen, Flaggen. Ihr solltet hier also kreativ sein und nicht das 08/15-Design verwenden.

In unserem MBA-Report diese Woche werfen wir noch einen genaueren Blick auf diese Nische. Was verkauft sich gut, in welche Richtung kann man gehen, um hier gute Verkäufe zu erzielen? Da es sich hier um Insider-Infos handelt und wir die Nische nicht direkt mit unzähligen Nachahmern fluten wollen, werden solche Details nur im Newsletter besprochen.

Auch in unserer (nicht öffentlichen) Experten-Gruppe bei Facebook wird bereits fleißig diskutiert. Diese Gruppe wird exklusiv für Kursteilnehmer und Coachees freigeschaltet.

Mehr Wissen, mehr Lernen, mehr VERDIENEN?

Unser Angebot an Dich.

Der MBA-Report

Unser wöchentlicher Report mit exklusiven Infos.

Der Online-Kurs

Das 6-Wochen-Training für den schnellen Einstieg.

Das Coaching

Persönliches 1:1-Coaching mit Olav oder Ties.

Alle Infos + Beiträge zu Merch by Amazon - hier lang >>